Entstehung

Gehe zur Seite:

Hintergrund

Die Entstehung des Archivs verschwundener Orte steht in Zusammenhang mit der Umsiedlung des deutsch-sorbischen Dorfes Horno (sorbisch Rogow). Die Bewohner Hornos hatten sich fast 15 Jahre lang
- letztlich vergeblich - gegen eine Umsiedlung gewehrt. Schließlich mussten sie ab ...

weitere Informationen »


Projektbeteiligte und Projektverlauf

Im Zuge weiterer Konkretisierungsschritte fanden sich schließlich als verantwortliche Projektbeteiligte Vattenfall Europe Mining, die Domowina, die Stiftung Horno sowie die Stadt Forst (Lausitz) zusammen. Letztere übernahm auch die Trägerschaft für das Projekt. Die ...

weitere Informationen »